Erwachsenengruppen

Strickkreis

Jeden zweiten Donnerstag im Monat trifft sich der Strickkreis von 15-18 Uhr im Gemeindehaus. Dieses Jahr hat die Gruppe fleißig für "Weihnachten im Schuhkarton" gestrickt.

Bibelgesprächskreise und Hausbibelkreise

In der Gemeinde Rehburg gibt es insgesamt zwei Bibelgesprächs- und drei Hausbibelkreise. Bis auf den Bibelgesprächskreis Plinke, der Dienstags nach Absprache stattfindet, findet der Bibelgesprächskreis Witte, Hausbibelbkreis Polacek, sowie der Hausbibelkreis Meyer/Volger immer 14-tägig am Dienstag ab 19.30 Uhr statt. Der Hausbibelkreis Muck ist am 1. und 3. Dienstag im Monat um 20 Uhr.

Traditioneller Frauenkreis

An einem Mittwoch im Monat findet von 15- 17 Uhr der Frauenkreis statt. Es gibt jeden Monat ein anderes, interessantes Thema wie Kirche, Politik, Gesellschaft sowie Kunst und Kultur. Bei einer Tasse Kaffee können sich die Seniorinnen über diese und andere Themen austauschen, Fragen stellen und nette Gespräche mit den anderen Frauen führen.

Gruppe für Alleinstehende

Jeden ersten Mittwoch im Monat trifft sich die Gruppe für Alleinstehende.

Selbsthilfegruppe "Lichtblicke"

Die Selbsthilfegruppe "Lichtblicke" richtet sich an Suchtgefährdete und deren Angehörigen. Die Gruppe trifft sich immer donnerstags um 20:00 Uhr im Gemeindehaus. An den Gesprächsabenden finden Gespräche in Kleingruppen statt, in denen die Teilnehmer offen und vertraulich über ihre Probleme reden können. Außerdem wird über suchtspezifische Themen informiert, z. B. Grundformen des Alkoholismus, Suchtformen, Suchtverlauf, Co-Abhängigkeit und vieles mehr. Den Betroffenen bekommen gute Ratschläge und Hilfe auf dem Weg der Genesung und Veränderung.

Besuchsdienstkreis

Der Besuchsdienstkreis kümmert sich vor allem um die Geburtstagskinder der Gemeinde. Die Frauen besuchen alle Gemeindemitglieder die über 80 Jahre alt sind zu ihrem Geburtstag. An runden Geburtstagen gratuliert der Pastor persönlich.

Anspielgruppe

Einige moderne Gottesdiensten werden in Rehburg von einer kleinen Anspielgruppe unterstützt. Im Gottesdienst wird dann eine Geschichte aus dem Alltag der Familie "Martinus" dargestellt, die die Gottesdienstbesucher nicht selten zum schmunzeln bringt und zum Nachdenken anregt.

 

Ansprechpartner

Strickkreis

Hannelore Rex; Tel.: 05037 2651

Traditioneller Frauenkreis

Sieglinde Busch; Tel.: 05037 33532 

Wolfgang Graeve; Tel.: 05037 1467

Gruppe für Alleinstehende

Regina Ernst; Tel.: 05037 704

Marita Feige; Tel.: 05037 1796

Karin Torney; Tel.: 05037 3254

Selbsthilfegruppe "Lichtblicke"

Günter Meyer; Tel.: 05037 1785

Besuchsdienstkreis

Annegret Göke; Tel.: 05037 966353